© J.Worbs

Ev.-luth. Kirchengemeinde Sulingen

Update!

Sat, 09 May 2020 06:02:42 +0000 von Juliane Worbs

 Ab dem Sonntag dem 10. Mai 2020 kann nach einer Verordnung des Landes Niedersachsen wieder Gottesdienst gefeiert werden. Unsere Gottesdienste finden unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln statt, die die Landeskirche in ihrer Handlungsempfehlungen für die Vorbereitung und Durchführung von Gottesdiensten erarbeitet hat.

Die Niedersächsische Verordnung, die ab 7. Mai gilt, bezieht sich ausschließlich auf die Durchführung von Gottesdiensten. Andere Versammlungen im Rahmen der Gemeindearbeit, also z.B. Treffen von Gruppen oder Proben von Chören sind davon nicht betroffen. Diese sind weiterhin nicht gestattet. 

Was heißt das für unsere Gemeinde?
 
  • Gottesdienste: Die Teilnehmerzahl ist auf 45 Gottesdienstbesucher*innen beschränkt. Für die Teilnahme am Gottesdienst sind eine Anmeldung im Gemeindebüro (Tel. 3611) sowie das Tragen einer Nase-Mund-Maske Voraussetzung. Personen, die an Krankheitssymptomen leiden, dürfen nicht am Gottesdienst teilnehmen. Auf unseren Gemeindegesang müssen wir verzichten, so findet der Gottesdienst in verkürzter Form statt. 
  • Die Möglichkeit zur Taufe besteht, voraussichtlich, ab Juni wieder.
  • Alle Gruppen, Chöre und Kreise ruhen. Gemeindezentrum sowie Gemeindehaus bleiben geschlossen. Wir informieren die Gruppenleitungen, wenn sich hier eine Änderung ergibt.
  • Auf Besuche zum Geburtstag oder zu Jubelhochzeiten werden wir bis Juni ebenfalls verzichten. Wir möchten auf diese Weise verhindern, dass die Menschen, die wir besuchen, unnötigen Risiken ausgesetzt werden.
  • Das Gemeindebüro bleibt für den Publikumsverkehr geschlossen. Unsere Pfarramtssekretärin ist aber zu den gewohnten Zeiten telefonisch (04271-3611) oder per Mail (kg.sulingen@evlka.de) für Sie da. Dies gilt auch für die Friedhofsverwaltung. 

Angebote, die bleiben

  • Ein neuer "Gottesdienst in der Tüte" wird ab Samstagmittag an der Wäscheleine vor der Kirche hängen und zusätzlich an die Senioreneinrichtungen verteilt
  • Angebot des Kirchenkreises auf Insta und Facebook (in veränderter Form bis 7. Juni):                         Sonntag: Video-Gottesdienst
    Montag: Kirchenmusik
    Dienstag: Video-Andacht
    Mittwoch: KiTa-Aktion
    Donnerstag: schriftliche Andacht und Gebet
    Freitag: Evangelische Jugend
    Samstag: Wort zum Sonntag
  • Telefonandacht: Um die Andacht zu hören, wählen Sie einfach 04271-8009957.
  • Eine Kerze für jedes Gebetsanliegen
  • Wenn Sie jemanden zum Reden brauchen, rufen Sie uns Pastoren gerne an.

Die Seite unserer Landeskirche mit weiteren Informationen zur Corona-Krise: https://www.landeskirche-hannovers.de/evlka-de/presse-und-medien/nachrichten/2020/02/2020-02-28_2

Des Weiteren verweisen wir gerne auf:
https://www.kirchenkreis-diepholz.de